Laden...

Plattform Ressourceneffizienz – ein herausragendes Expertennetzwerk

Im Wirtschaftsraum Augsburg findet sich eine einzigartige Häufung von Kompetenzen rund um das Thema Ressourceneffizienz: Von der Expertise zur globalen Ressourcenökonomie über die Entwicklung neuer Materialentwicklung z.B. im Leichtbau, Ressourceneffizienz in der Produktion bis hin zu Recyclingtechnologien sind in Augsburg eine Vielzahl von Experten aktiv. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH hat deswegen Ende 2014 die Plattform Ressourceneffizienz ins Leben gerufen, um Experten und Forschungseinrichtungen im Bereich Ressourceneffizienz gezielt zu vernetzen.

Die weltweite Ressourcenübernutzung entwickelt sich mit einer beängstigenden Dynamik. Ressourcen sparen ist allerdings ein weit komplexeres Thema als z.B. Energiesparen, denn viele Herausforderungen der Ressourceneffizienz müssen den gesamten Lebenszyklus eines Produktes in den Blick nehmen. Gleichzeitig sind die Einsparpotenziale riesig, denn über 40 % der Produktkosten gehen auf den Materialinput, also den Ressourceneinsatz, zurück.

Unternehmen im Wirtschaftsraum Augsburg können für diese komplexen Fragen auf ein einzigartiges Netzwerk direkt vor ihrer Haustür zurückgreifen. In der Plattform Ressourceneffizienz kooperieren Experten aus über 20 Forschungseinrichtungen, Unternehmensnetzwerken und -cluster aus Augsburg und Bayern, um das Thema Ressourceneffizienz bei Unternehmen stärker zu verankern und den Technologietransfer in diesem Bereich zu fördern. Ziel der Plattform Ressourceneffizienz ist es, die technologischen Kompetenzen der beteiligten Partner bekannter zu machen, enger zu vernetzen und gemeinsam branchen- und technologieübergreifend Aktivitäten und Leitprojekte im Bereich Ressourceneffizienz zu entwickeln.

Konkrete Angebote für Unternehmen:

  • Auf der Webseite plattform-ressourceneffizienz.de finden Unternehmen Portraits von Experten, Innovations- und Beratungsangebote.
  • Eine kostenlose Erstberatung für Unternehmen zum Thema Ressourceneffizienz und Digitalisierung bieten Mitglieder der Plattform Ressourceneffizienz im Rahmen des #360 Grad digital. Expertennetzwerks (https://tea-transfer.de/360-grad-digital/).
  • Auf Veranstaltungen der Plattform Ressourceneffizienz und ihrer Mitglieder können sich Unternehmen über alle Aspekte der Ressourceneffizienz informieren (https://www.plattform-ressourceneffizienz.de/veranstaltungen/.
  • Experten oder Unternehmen können ihre Expertise oder ihre Best-Practice-Beispiele aus dem Bereich Ressourceneffizienz auf der Plattform Ressourceneffizienz präsentieren.
  • Experten aus dem Bereich Ressourceneffizienz tauschen sich zweimal jährlich auf den Treffen der Plattform Ressourceneffizienz über ihre aktuellen Projekte aus.
  • Die Plattform Ressourceneffizienz ist als Regionalpartner des Bayerischen Ressourceneffizienz-Zentrums und des bundesweiten Netzwerk Ressourceneffizienz NeRess landesweit und bundesweit sehr gut vernetzt und kann bei der Suche nach passenden Ansprechpartnern unterstützen.
Plattform Ressourceneffizienz

Bildquellen

  • A3-Wirtschaftsraum_Augsburg-Plattform-Ressourceneffizienz-Logo-rgb_400x300: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Martina Medrano

Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
Karlstraße 2
86150 Augsburg
Tel 0821 450 10 - 230

Kategorien

, ,

Tags

Energieeffizienz, Forschung und Entwicklung, Innovation, Netzwerk, Plattform Ressourceneffizienz, Produktlebenszyklus, Recycling