Laden...

Employer Branding Online Tool

Wie kann sich ein Unternehmen noch attraktiver für zukünftige und auch langjährige Mitarbeiter aufstellen? Wie kann die Arbeitgebermarke nach innen und außen besser kommuniziert werden? Was sind authentische, relevante und differenzierbare Attraktivitätsmerkmale? Die Arbeitgeberpositionierung gewinnt gerade in Zeiten des Fachkräftemangels immer mehr an Bedeutung.

Wer es schafft, qualifizierte Fachkräfte für seinen Betrieb zu begeistern, legt den Grundstein für langfristigen wirtschaftlichen Erfolg. Um attraktiv für neue Mitarbeiter zu sein, muss ein Unternehmen seine Stärken kennen und sie entsprechend vermitteln. Damit das leichter fällt, hat die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Michael Ruf von der Hochschule Heilbronn ein Employer Branding Online-Tool entwickelt.

Unternehmensstärken finden

Damit können Mitarbeiterbefragungen durchgeführt werden, die Informationen über die wahrgenommenen Qualitäten und besonderen Kompetenzen des Unternehmens liefern. Denn gerade die eigenen Mitarbeiter können dabei helfen, noch unerkannte Alleinstellungsmerkmale deutlich zu machen. Mit Hilfe der gewonnenen Ergebnisse fällt es leichter, die zentralen Unternehmenswerte zu kommunizieren. Die Arbeitgebermarke wird dadurch authentisch und glaubwürdig erarbeitet.

Mitarbeiter einbinden

Zudem erhalten die Mitarbeiter eine Möglichkeit, ihre Einschätzung zur Arbeitssituation abzugeben. Sie werden aktiv in den Gestaltungsprozess eingebunden. Diese Erfahrung haben auch Gerhard und Susanne Hab der 4Wände GmbH gemacht: „Als Unternehmen erfahren wir, wo wir stehen und wo es konkreten Handlungsbedarf in Sachen Mitarbeiterzufriedenheit gibt. Die Mitarbeiter sehen nicht nur, wo es Potential gibt, sondern auch, was schon sehr gut läuft“. Auch innerhalb des Unternehmens wird also der Dialog über die spezifischen Stärken angeregt. Die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen wird gefördert und damit auch die Arbeitsplatzzufriedenheit.

Employer Branding Tool ­­– Ablauf

Die Befragung der Mitarbeiter durch das Tool findet digital und anonym statt. Fragekategorien sind neben den Tätigkeiten und Aufgaben auch die Bewertung der Führungsqualitäten im Unternehmen, die Zusammenarbeit im Team, die berufliche Entwicklung und die eigene Karriere. Auch über Vergütung, Arbeitsbedingungen, Unternehmenskultur und Image des Unternehmens werden Daten gesammelt. Die Auswertung erfolgt danach in elektronischer Form. Die ermittelten Rohdaten der Befragung werden dem Unternehmen auch für weitere Auswertungen und Abfragen zur Verfügung gestellt. Außerdem präsentiert die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH die gewonnenen Ergebnisse im eigenen Hause und kümmert sich um eine kontinuierliche Betreuung. Dabei entsteht für das Unternehmen kaum Aufwand und vergleichsweise niedrige Kosten.
Das Employer Branding Tool hilft Unternehmen, ihr Profil zu schärfen. Gerade im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte ist das ein entscheidender Vorteil.

Bildquellen

  • Online-Tool employer branding800x600: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

3 Tipps zum Nachmachen:

  • Arbeitgebermarke nach Innen und Außen stärken.
  • Mitarbeiterzufriedenheit ermitteln.
  • Aktives Einbeziehen der Mitarbeiter in die Gestaltung der Unternehmenskultur.

Stefanie Pöschel

Geschäftsfeldleitung Fachkräfte
Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
Karlstraße 2
86150 Augsburg
Tel 0821 450 10 224

Downloads:

Flyer Employer Branding Online Tool

Kategorien

, ,

Tags

Arbeitgebermarke, Arbeitsplatz, Attraktiver Arbeitgeber, Auszubildende, Faire Arbeitsbedingungen, Mitarbeiter, Mitarbeiterzufriedenheit, Neue Arbeit