Laden...

Auf dem Weg zu den 17 Nachhaltigkeitszielen

Mit dem SDG-Wegweiser in eine nachhaltigere Zukunft – Ein praxiserprobtes Werkzeug speziell für engagierte kleinere und mittlere Unternehmen, die ihren Teil zur Erfüllung der UN-Nachhaltigkeitsziele beitragen möchten.

Die 17 Nachhaltigkeits-Ziele der UN

Mit der Agenda 2030 haben die Vereinten Nationen 2015 erstmals universell gültige Ziele für eine nachhaltige Entwicklung beschlossen. Diese 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) dienen weltweit als Orientierung für die Bewältigung globaler Herausforderungen – für Regierungen, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Übergeordnetes Ziel ist es, die natürlichen Lebensgrundlagen besser zu schützen und generationsübergreifend die Chancen der Menschen auf ein Leben in Würde und Wohlstand zu wahren.

Der SDG-Wegweiser

Um auch kleinen und mittelständischen Unternehmen ein Werkzeug an die Hand zu geben, diese Nachhaltigkeitsziele in der betrieblichen Praxis zu implementieren, hat das Infozentrum UmweltWirtschaft (IZU) am Bayerischen Landesamt für Umwelt im Rahmen des Umweltpaktes Bayern ein gemeinsames Projekt mit dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag e. V. (BIHK) und Pilotunternehmen durchgeführt. Ziel war es, jedem Unternehmen praxistaugliche Möglichkeiten aufzuzeigen, wie es sich für die Zukunft aufstellen und seinen Beitrag zum Erreichen der SDGs leisten kann.

Ein Ergebnis ist der „SDG-Wegweiser“, der auf der Webseite des IZU kostenlos zur Verfügung steht. Damit gibt es nun ein praxiserprobtes Werkzeug, die Nachhaltigkeitsziele in der betrieblichen Praxis zu implementieren. Nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ bietet der Leitfaden pragmatische Hilfestellungen, Praxisbeispiele und Arbeitsmaterialien für einen effizienten und wirkungsvollen Umgang mit den SDGs.

>> Zum SDG Wegweiser

Bildquellen

  • Die 17 „Sustainable Development Goals“ für Nachhaltige Entwicklung: United Nations

3 Tipps zum Nachmachen:

  • Einfacher Einstieg in ein komplexes Thema: Auf YouTube finden Sie ein Web-Seminar zur Einführung in den SDG-Wegweiser.
  • Nutzen Sie die praxisorientierten Handlungshilfen, die der SGD-Wegweiser bereitstellt.
  • Gestalten Sie Ihr Unternehmen nachhaltiger und profitieren Sie nicht nur von Ihrem besseren Image.

Infozentrum UmweltWirtschaft (IZU)

Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)
Bürgermeister-Ulrich-Str. 160
86179 Augsburg
Tel 0821 9071-5509

Kategorien

, , , , , ,

Tags

Beratung, Gesellschaft, Nachhaltige Unternehmenszukunft, Nachhaltigkeit, Ökologisch Wirtschaften, SDG